Ewiger Hamburg-Kalender mit historischen Motiven

Mehr Ansichten

Ewiger Hamburg-Kalender mit historischen Motiven

Für alle, die die MOPO-Magazine Unser Hamburg lieben und natürlich für alle, die Hamburg lieben.


 Exklusiv im MOPO-Shop gibt es einen ewigen Kalender (nicht an ein Jahr gebunden) mit faszinierenden historischen Aufnahmen aus dem alten Hamburg.


 Speicherstadt, Segelschiffhafen, die Börse und das Rathaus, natürlich Jungfernstieg, Alster und Landungsbrücken – das sind einige der Motive in diesem Kalender. Das kennen Sie alles schon, meinen Sie? Dann werfen Sie unbedingt einen Blick in den Kalender. Er entführt die Betrachter in die Zeit um 1900, in die sogenannte Wilhelminische Ära, als das Deutsche Reich wirtschaftlich zur führenden europäischen Großmacht aufstieg und sich dieser Reichtum auch im Stadtbild der zweitgrößten deutschen Stadt widerspiegelte. Alles war total herausgeputzt.


Wer in dem Kalender blättert, kann wirklich viel entdecken. Schon die farbigen Lithographien sind toll – aber die antiken Annoncen sind fast noch besser. „Wilhelm Weber & Co.“ war eine Waffenhandlung und Büchsenmacherei und befand sich am Großen Burstah. Wussten Sie das? Abgebildet sind ein Revolver und eine Schere. Im Geschäftshaus Alter Wall 30 hatte eine Möbelfirma ihre Dependance, deren Name noch heute einen guten Klang hat: Gebrüder Thonet aus Wien. „Erfinder und Fabrikanten von Möbeln aus gebogenem Holz“, heißt es da.  „Öfen aller Art“ gab es bei Paulsen & Bohde, ansässig am Hopfenmarkt 20 und in Altona in der Königstraße 200. Und Rudolph Koop, ansässig am Gänsemarkt 62 und am Jungfernstieg, verkaufte Damen- und Herrenschuhe, aber auch englische Hüte, Schirme und Spazierstöcke.


„Ich bin in einem Antiquariat auf ein uraltes Hamburg-Album gestoßen, in dem nicht nur diese Öldrucke mit den Hamburg-Motiven enthalten waren, sondern auch Annoncen aus dieser Zeit, die mich total fasziniert haben“, so Manfred Buhmann. „Da war es mir ein Bedürfnis, von meiner Lieblingsstadt Hamburg einen Kalender zu erstellen. Und hier ist er.“


Übrigens: Jeder Kalender ist handgemacht, also nicht etwa industriell gefertigt, wie die meisten anderen.



 

14,95 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

14,95 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Details

Dieser schöne ewigige historische Kalender ist in zwei Größen erhältlich.
weitere Details

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kunden kauften auch