Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel

Buch inkl. Hörbuch op Platt: Hanna un de Hummel

Normaler Preis
€19,90
Sonderpreis
€19,90
Normaler Preis
zurzeit nicht verfügbar
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 Mehr Hamburg geht nicht...

Der Hummelbrunnen in der Hamburger Neustadt wird von Hanna zum Leben erweckt!

In „Hanna un de Hummel“ unternimmt das Hamburger Original, der Hummel, zusammen mit der kleinen Hanna einen Spaziergang durch Hamburg. Dabei erfährt Hanna, warum der Hummel eigentlich Hummel genannt wird, obwohl er doch in Wahrheit einen ganz anderen Namen hat.

Sie treffen auf einen großen Komponisten „Schorsch“ Philipp Telemann. Von dem hat Hanna vorher nie etwas gehört, kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass er doch einer der größten Musiker seiner Zeit war. Ja gut, das ist ein paar hundert Jahre her, aber stolz ist er noch immer darauf.

Zusammen mit Ludwig Wolf singen Hanna und der Hummel das Lied vom „Jung mit’n Tüdelband“.

Sie trifft auf eine sehr kleine Frau, die Zitronen verkauft und Kööm trinkt und auf einen sehr großen Mann, der nicht nur wegen seiner Körperlänge als Karl der Großebezeichnet wird.

„Hanna un de Hummel“ ist eine spannende Reise zu berühmten Bewohnern Hamburgs und eine Einladung, sich die Häuser der Stadt einmal genauer anzusehen.

Die Leser- oder Hörerinnen erfahren ganz nebenher wichtigste Eckdaten zu den Hamburger Originalen. Vielleicht haben sie am Ende sogar Lust, noch mehr zu erfahren.

Die Sprache

Hanna un de Hummel kann auf Hoch- oder auf Plattdeutsch gelesen und gehört werden.

Der Clou

Man kann den Spaziergang den Hanna und der Hummel unternehmen mit dem Buch in der Hand nachlaufen.

Die Autorin

Benita Brunnert ist gebürtige Hamburgerin. Die ausgebildete Theaterschauspielerin und Journalistin arbeitet als freie Mitarbeiterin regelmäßig für die NDR 90,3 Plattdeutsch-Redaktion, übersetzt Theaterstücke und Bücher ins Niederdeutsche und führt in coronafreien Zeiten als Dienstmädchen „Käthe“ bei den Hamburger Gassenhauern mit einem Schauspielrundgang durch Hamburg.

 

NDR-Moderator und Plattschnacker Yared Dibaba ist vom Buch begeistert:

“Hanna un de Hummel“ is en heel wunnerbore Geschicht, bi de du masse över Hamborg un de Neestadt lehrn kannst un döcht dormit ok wunnerbor för den Schoolünnerricht. In dat Höörspeel kannst du denn ok glieks hören, dat du allens op Platt versteihst un wo sik dat in’n Alldag anhöört un dat achterna mit de hoodüütsche Fassung verglieken. “Hanna un de Hummel“ maakt Lust, sik sülvst op ’n Padd to maken un de Stadt kennentolehrn.“

„Hanna und der Hummel“ ist eine tolle Geschichte, bei der du viel über Hamburg und seine Neustadt lernen kannst und somit auch für den Schulunterricht ideal. In dem Hörspiel kannst du dann gleich testen, was du schon alles auf Platt verstehst und hinterher mit der hochdeutschen Fassung vergleichen. “Hanna und der Hummel“ macht richtig Lust, sich selbst auf den Weg zu machen und die Stadt kennenzulernen.“

 Hier können Sie einen Blick ins Buch werfen: Leseprobe

Die Autorin stellt Ihnen das Buch einmal vor: Sehen Sie hier das Video